Breaking Bad – Sony plant VR Erfahrung zur Serie

Breaking Bad Fans aufgepasst! Eine der besten Serien der Welt, was die Serie rund um Walter White unserer Meinung nach wirklich ist, erhält eine ganz besondere Erweiterung. Die Rede ist weder von einer neuen Staffel, noch von einem Ableger wie Better Call Saul. Während nämlich aktuell die dritte Staffel rund um Saul Goodman läuft, widmet Sony Breaking Bad ein eigenes VR-Projekt.

Breaking Bad in VR – Ein weiteres Argument für PlayStation VR?

Sony gab erst kürzlich bekannt, dass PSVR einen wichtigen Meilenstein erreicht hat. Das hauseigene Headset verkaufte sich nämlich bislang insgesamt eine Millionen mal. Sony rechnet allerdings mit weiteren Verkäufen und will einerseits die glücklich machen, die schon zugeschlagen haben und andererseits einen Anreiz für alle setzen, die noch unschlüssig sind.

Breaking Bad

Dabei helfen soll ein Breaking Bad VR-Erlebnis. Wie dies aussehen wird, wen wir zu sehen bekommen und welchen Umfang es haben wird, ist noch komplett unklar. Fest steht, dass Vince Gilligan, der Kopf hinter der Serie, beteiligt ist. Es handelt sich zudem nicht um ein Virtual Reality-Game.

Während wir auch noch keinen Erscheinungstermin haben, versprechen wir euch, dass wir die Augen und Ohren für euch offen halten. Vielen Dank an die Kollegen von GameSpot für die Informationen. Wir sind gespannt, ob wir auf Sonys E3 Konferenz mehr zum Thema VR sehen werden. Unsere Erwartungen und Wünsche zur Messe haben wir hier für euch geschildert.

Habt ihr euch schon in die virtuelle Realität gestürzt? Wie sieht eure Bewertung der Technik aus? Was haltet ihr abgesehen davon von der Idee einer Breaking Bad VR-Erfahrung. Wir freuen uns wirklich auf eure Meinungen.

Für den Fall, dass ihr euch nun direkt in die Serie stürzen möchtet, gibt es neben diversen Streaming-Portalen auch die Möglichkeit, die komplette Serie auf Blu-Ray zu erwerben. Solltet ihr etwas für euer Regal bevorzugen, schlagt doch gerne bei Amazon über unten genannten Link zu. Ihr Unterstützt uns dabei direkt. Euch entstehen dabei keine Nachteile. Das gleiche gilt selbstredend auch für Sonys PlayStation VR, das wir euch ebenfalls direkt verlinken.

Christian Sengstock

Ich liebe es, dank Games und anderen Bereichen des Entertainments in neue Welten abzutauchen und mich von aktueller Technik begeistern zu lassen. All dies mit euch zu genießen, ist der Antrieb hinter Gamer’s Potion.