Code Vein Trailer steht kurz bevor

Was uns der erste Code Vein Trailer wohl zeigt?

Der erste Trailer zu Bandai Namcos Code Vein war bereits für May bestätigt. Den genauen Zeitpunkt ist uns der Publisher des Vampir-RPGs aber schuldig geblieben. Diese Wissens-Lücke wurde nun geschlosen. Die Trailer-Präsentation erfolgt am 2. Mai.

Code Vein – Alles neu macht der Mai

Auf dem offiziellen Twitter Account von Code Vein hat Bamdai Namco nun den Veröffentlichungs-Termin des Trailers von Code Vein angekündigt. Damit es jedoch nicht bei der einfachen Ankündigung eines Trailers bleibt, sollen zwei Screenshots zum JRPG der Verkündung etwas Würze verleihen.
Code Vein
Zu sehen scheint der Protagonist nachdem ein Lost im Kampf bezwungen wurde. Es ist gut möglich, dass die Bilder direkt aus dem kommenden Trailer stammen und die selbe Szene aus unterschiedlichen Blickrichtungen zeigen.
Code Vein
Bislang ist bekannt, dass das Action-RPG erst 2018 erscheint. Während die genaue Angabe der Konsolen für das neue Werk des Dark Souls Publishers erscheint noch offen ist, können wir uns zumindest auf „Major Home Consoles“ beschränken.

In Code Vein schlüpft ihr in die Haut eines Blutsaugers, der sich seinen Weg durch das Game mit Hilfe von Nahkampfwaffen wie Schwertern und Dolchen bahnt. Anhand der ersten Impressionen gehen wir zudem davon aus, dass Spieler des Titels nicht zu zart besaitet sein sollten. An Kunstblut und harten Attacken wird scheinbar nicht gespart. Wir danken den Kollegen von DualShockers für ihre Aufmerksamkeit.

Nennt uns eure Hoffnungen zum Vampir JRPG. Seid ihr generell daran interessiert weitere Neuigkeiten zum Spiel zu erfahren oder können wir unsere Berichterstattung einstellen?

Christian Sengstock

Ich liebe es, dank Games und anderen Bereichen des Entertainments in neue Welten abzutauchen und mich von aktueller Technik begeistern zu lassen. All dies mit euch zu genießen, ist der Antrieb hinter Gamer’s Potion.