E3 2017 – God of War mit riesigem Auftritt

Habt ihr einmal daran gedacht, ein riesiges God of War Poster an eurer Fassade zu befestigen? Im Vorfeld zur E3 hat Sony das Stadtbild von Los Angeles auf diese Art ordentlich verändert. Wie kann man eine große Ankündigung besser signalisieren als mit einem großen Plakat? Alles andere als als ein umfangreicher God of War E3-Beitrag wäre also eine herbe Enttäuschung. Während Twitter Nutzer MonkeyFlop das Poster in seiner unvollständigen Pracht abgelichtet hat, wissen wir mittlerweile mehr zum Auftritt der beliebten Serie.

God of War bekommt einen riesigen Auftritt auf der E3 2017

Niemand geringeres als Geoff Keighley bestätigte nun nicht weniger als eine einstündige Präsentation von Kratos neuem Abenteuer. Director Cory Barlog, der im Vorfeld bereits beeindruckende Neuigkeiten ankündigte, wird selbst Teil der Vorführung sein.

Als das neue God of War auf der letztjährigen E3 angekündigt wurde, gab es, bis auf einen ersten Eindruck, keine weiteren Informationen. Im Nachhinein haben wir erfahren, dass, das zeitlich nach dem dritten Teil angesiedelte, God of War nicht dem aktuellen Open-World-Trend folgen wird. Damit bleibt sich die Serie selbst treu. Neu ist jedoch Kratos Stimme. Diese spricht nicht mehr T.C. Carson, sondern Stargate SG-1-Star Christopher Judge. Unserer Meinung nach passt seine Stimme übrigens perfekt zu Kratos. Der Antiheld selbst soll laut Barlog zudem eine größere emotionale Palette spendiert bekommen. Dies sei wichtig, damit er als Charakter des neuen, diesmal in der nordischen Mythologie wütenden God of War zu einem glaubwürdigen Protagonisten reift.

God of War E3

Wir freuen uns mittlerweile immer mehr auf die Mega-Messe (hier alle Termine). Im Vorfeld haben wir unsere Wünsche und Erwartungen zur Electronic Entertainment Expo zu Papier gebracht. Schaut sie euch ruhig an.

Solltet ihr jetzt auf die Idee gekommen sein, den Titel vorzubestellen, könnt ihr das genau so gerne machen, wie God of War 3 auf der PS4 nachzuholen. Nutzt einfach den unten angegebenen Amazon-Link. Ihr unterstützt uns direkt und habt selbst keine Nachteile dadurch.

Quelle: GameSpot

Christian Sengstock

Ich liebe es, dank Games und anderen Bereichen des Entertainments in neue Welten abzutauchen und mich von aktueller Technik begeistern zu lassen. All dies mit euch zu genießen, ist der Antrieb hinter Gamer’s Potion.