Hellblade im Angelus Gaming Let’s Play

Mit Hellblade hat der heiß erwartete Titel der Heavenly Sword Macher, Ninja Theory, das Licht der PlayStation 4 und PC Welt erblickt. Das Team von Ninja Theory hat bereits bewiesen, dass sie Stories auf eine einzigartige Art und Weise erzählen können. Dabei legt man auch auf die Optik stets großen Wert. Auch im Bereich Motion Capturing liegen die Stärken des Entwicklers, der sich für Heavenly Sword zum Beispiel die Dienste von Andy Serkis sichern konnte.

Somit sind die Vorzeichen für Hellblade: Senua’s Sacrifice alles andere als schlecht. Wer die Entwicklung des Titels verfolgt hat, weiß, was er vom Titel erwarten kann. Alle anderen dürfen einen Blick auf den offiziellen Trailer werfen.

Hellblade im ausführlichen Let’s Play von Angelus Gaming

Wie ihr wisst, haben wir mit Angelus Gaming einen zuverlässigen Partner an der Let’s Play Front. Auch bei Hellblade hat er sich ohne zu zögern in die Schlacht geworfen und hat bislang nur Begeisterung für das 3rd Person Adventure übrig. Bereits bei Prey und For Honor haben wir euch von unserer Zusammenarbeit berichtet. Nun gehen wir in die dritte Runde und wie sagt man so schön? Aller guten Dinge sind drei. Somit wünschen wir euch viel Spaß mit seinem ersten Hellblade Let’s Play Video.

Vergesst nicht uns und Angelus Gaming mitzuteilen, was ihr von uns bzw. seinen Videos haltet. Vielleicht seid ihr ja bereits selbst in den Genuss des Ninja Theory Titels gekommen. Sollte das der Fall sein, vergesst nicht, uns zu berichten, wie ihr die ersten Spielstunden verlebt habt. Wo seht ihr die Stärken oder die Schwächen des Titels und was sagt ihr zum Preis/Leistungs-Verhältnis? Wir freuen uns auf jede eurer Meinungen.


Solltet ihr nun Lust haben selbst zu Hellblade zu greifen, könnt ihr den Titel für knapp 30 Euro für PC und PlayStation 4 erwerben. Wir wünschen euch viel Spaß beim Zocken.

Christian Sengstock

Ich liebe es, dank Games und anderen Bereichen des Entertainments in neue Welten abzutauchen und mich von aktueller Technik begeistern zu lassen. All dies mit euch zu genießen, ist der Antrieb hinter Gamer's Potion.

Ein Gedanke zu „Hellblade im Angelus Gaming Let’s Play

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogtotal Blogverzeichnis - Bloggerei.de