Ein Werbespot, der Videospieler-Herzen erwärmt

Square Enix weiß, wie man die Herzen von Gamern mit einem Werbespot höher schlagen lässt. Erst kürzlich haben wir auf unserem Facebook-Profil die Video-Nachricht geteilt, die den westlichen Release von Dragon Quest XI endlich bestätigt. Anders als hierzulande hat die Dragon Quest Serie in Japan einen Popularitäts-Grad erreicht, der uns dazu berechtigt, den Release eines neuen Ablegers als massiven Eingriff in den sozialen Ablauf zu sehen. Das ganze geht so weit, dass die Regierung überlegen soll, dass sie Veröffentlichungen zukünftig nur noch Samstags zulassen, um zu verhindern, dass Schüler die Schule vernachlässigen und Arbeiter zu Hause bleiben, um für ihr Exemplar anzustehen. Natürlich können diese Gerüchte auch aus dem Reich der Legenden kommen. Es verdeutlicht aber auf jeden Fall, welchen Einfluss die Spiele-Serie im Land der aufgehenden Sonne hat.

Ein Werbespot, der nicht nur die Herzen von Dragon Quest-Spielern hochschlagen lässt

Der unten eingebundene Werbespot schafft es, wie wenig andere, den Einfluss von heiß erwarteten Neuerscheinungen auf die Gamerschaft und so auch die Gesellschaft zu verdeutlichen. Dabei wird natürlich die Marke Dragon Quest ins Zentrum gerückt. Dennoch könnten neue Konsolen oder ein neues GTA genau so dargestellt werden. Der Trailer ist schon etwas älter. Gestern hat er jedoch die Aufmerksamkeit der Kollegen von Polygon erregt. Dort haben wir ihn gefunden.

Erinnert ihr euch an das letzte Mal, dass ihr einen Titel so heiß erwartet habt, dass ihr nicht anderes mehr tun wolltet, als euch in die Gaming-Welt saugen zu lassen? Vielleicht gibt es einen Titel, den ihr schon jetzt so sehr erwartet. Kommende Titel, die dazu einladen, gibt es ja zu genüge. Auch dieses Jahr erwarten uns mit Assassin’s Creed Origins, Mittelerde: Schatten des Krieges, The Evil Within 2 und Wolfenstein 2 neben den Racing-Simulationen gleich mehrere Highlights.

Dragon Quest XI erscheint nächstes Jahr auch im Westen für Nintendos 3DS und PlayStation 4.

Gerne könnt ihr einen der oben genannten Titel über den eingebundenen Amazon-Link vorbestellen. So steigert ihr eure Vorfreude, unterstützt uns und habt selbst keine Nachteile.

Christian Sengstock

Ich liebe es, dank Games und anderen Bereichen des Entertainments in neue Welten abzutauchen und mich von aktueller Technik begeistern zu lassen. All dies mit euch zu genießen, ist der Antrieb hinter Gamer’s Potion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.