Xbox One Hinweis für Crash Bandicoot N. Sane Trilogy?

Die Hinweise auf eine Xbox One Version der Crash Bandicoot N.Sane Trilogy verdichten sich immer weiter. Nicht nur, dass es keinen wirklichen Grund gibt, Activisions Nasenbeutler-Remaster nicht für die Xbox One zu veröffentlichen. Online-Händlern haben auch immer wieder eine Xbox One Version der Sammlung aufgeführt. Nun heizt ein neues Video das Thema erneut an.

Crash Bandicoot N.Sane Trilogy mit Xbox One UI gesichtet

Bislang gehen alle davon aus, dass die Crash Bandicoot N.Sane Trilogy lediglich zeitexklusiv für Sonys PlayStation 4 erscheint. Durch die Werbebotschaft „Zuerst auf PlayStation 4 und PS4 Pro“ ist diese Vermutung alles andere als unrealistisch. Wir warten also quasi täglich mit einer endgültigen Ankündigung für die Xbox One.

Auch wenn wir weiterhin von einem Gerücht reden, ist ein Youtube Video des Spiels mit Xbox One UI zumindest ein weiteres Indiz. Um der Vorlage gerecht zu werden, findet sich jedoch selbst in der wahrscheinlichen Xbox One Version das ursprüngliche PlayStation Memory Card Symbol. Die Sammlung enthält übrigens die drei Titel Crash Bandicoot, Crash Bandicoot 2: Wrath of Cortex und Crash Bandicoot: Warped. Wir werden auf jeden Fall weiterhin auf die Ankündigung von Seiten Activisions warten. Ein passender Termin für eine offizielle Bestätigung wäre beispielsweise die Gamescom, die noch diesen Monat in Köln stattfindet. Wir werden vor Ort sein und für euch berichten.

Werft bis dahin gerne einen Blick auf unsere Review zur PlayStation 4 Version. Sollte eine Xbox One-Version erscheinen, liegt selbst eine Xbox One X Enhanced Version nahe, da für die PS4 Pro ebenfalls Verbesserungen vorgenommen wurden.

Wir danken den Kollegen von Xboxachievments.com für ihre Aufmerksamkeit und weisen wie immer gerne auf die Möglichkeit hin, die Crash Bandicoot N.Sane Trilogy über den unten eingebundenen Amazon-Link vorzubestellen. Bestellt ihr über diesen Link, unterstützt ihr uns ungemein beim Aufbau und Erhalt unserer Seite und habt selbst keinerlei Nachteile. Wenn das keine guten Gründe sind.

Christian Sengstock

Ich liebe es, dank Games und anderen Bereichen des Entertainments in neue Welten abzutauchen und mich von aktueller Technik begeistern zu lassen. All dies mit euch zu genießen, ist der Antrieb hinter Gamer’s Potion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.