The Surge erreicht Gold-Status, PS4 Pro Support im Detail

Endlich erreicht Action RPG The Surge den Gold Status!

The Surge Entwickler Deck13 ist eines der wenigen deutschen Entwicklerstudios, die mit Triple A-Titeln auf sich aufmerksam machen. Gerade mit Lords of the Fallen haben die Entwickler gezeigt, dass man sich an den großen orientieren kann und dennoch etwas eigenes abliefert. Kein Wunder also, dass sie unter Publisher Focus Home Interactive munter weiter werkeln. Ihr nächster Arbeitsnachweis, das Action-RPG The Surge, hat nun den Gold-Status erreicht.

Deck13 ging mit Lords of the Fallen ins Mittelalter und brachte euch zum Verzweifeln. In The Surge wirds futuristisch

Der Gold-Status bedeutet übrigens nichts anderes als die Tatsache, dass ein Titel so weit fortgeschritten ist, dass er direkt an die Geschäfte verschickt werden kann. Wenn man heutzutage Day-One Patches bedenkt, meint man, dass diese Bezeichnung etwas zu häufig genutzt wird. Dies wollen wir den einheimischen Entwicklern von Deck13 hier aber nicht unterstellen.

The Surge versetzt euch in die Zukunft, wo euch ein ähnlicher Schwierigkeitsgrad erwartet, wie bei Lords of the Fallen. Eine Besonderheit es Titels ist neben seinem dis-topischen Setting auch das Looting-System. Ihr könnt nämlich Gegner um ihre Waffen und Ausrüstung erleichtern und diese dann für euch selbst nutzen. Wir sind jetzt schon gespannt, wie sich das im endgültigen Spiel anfühlt.

Zusätzlich gingen Deck 13 und Focus Home Interactive auf den PlayStation 4 Pro Support von The Surge ein. Dieser soll nämlich in zwei unterschiedlichen Updates nachgereicht werden. Das erste der Beiden erscheint schon am Launch-Tag. Es ermöglicht euch dynamische 4K-Auflösung bei 30fps oder 1080p bei 60fps. Das zweite Update soll etwas später erscheinen und das Spiel um die HDR-Option erweitern.

Für rund 60 Euro erscheint The Surge für PlayStation 4 und Xbox One am 16. Mai. Uns interessiert, ob ihr selbst auf die 4K- oder sogar die HDR-Funktion zurückgreifen werdet. Wir selbst hatten noch keine Gelegenheit ein entsprechendes Fernseh-Gerät zu testen. Wie verbreitet ist diese Technik bei euch? Wir sind gespannt, was ihr zu sagen habt.

Gerne dürft ihr das Spiel über unten stehenden Link vorbestellen. So unterstützt ihr uns direkt und habt selbst keinerlei Nachteile.

Christian Sengstock

Ich liebe es, dank Games und anderen Bereichen des Entertainments in neue Welten abzutauchen und mich von aktueller Technik begeistern zu lassen. All dies mit euch zu genießen, ist der Antrieb hinter Gamer’s Potion.