Tag archives for Filme

Film Special

Die DVD und Blu-ray Neuerscheinungen des Oktobers

Auch der Filme-Herbst hat einiges zu bieten. Egal ob ihr einen guten Film für zwischendurch oder neues Futter für eure Halloween-Abende braucht. Im Oktober werdet ihr ganz gewiss fündig. Wir haben uns die Mühe gemacht, uns einmal durch das reichhaltige Angebot zu wühlen. Wir hoffen keine für euch wichtigen Titel vergessen zu haben und euch auch nicht mit zu vielen Filmen zu verwirren. Wenn ihr also noch Ergänzungen habt, zögert nicht auch eure Favoriten zu nennen. Der Oktober kommt mit einigen neuen Filmen uns Serien auf DVD und Blu-ray daher! Erneut bringen euch die jeweiligen Box-Shots direkt auf den jeweiligen Amazon-Posten. Wir bekommen einen kleinen Prozent-Betrag von Amazon, wenn ihr etwas bestellt. Damit unterstützt ihr uns also direkt in unserem Aufbau und helft uns, noch besser zu werden. Falls ihr dazu nähere Fragen habt oder genau wissen wollt, was ihr beitragt, meldet euch gerne. Wir sind da ganz offen. Nachteile entstehen euch durch die Verwendung unseres Links übrigens nicht. 2. Oktober Star Wars Rebels - Season 3 Blu-ray/DVD 5. Oktober Equity + Money Monster Blu-ray/DVD Der Spion und sein Bruder + Leg dich nicht mit Zohan an Blu-ray/DVD Gänsehaut + Jumanji Blu-ray/DVD Insidious 2 + Insidious 3 Blu-ray/DVD Die 5. Welle + World Invasion: Battle Los Angeles Blu-ray/DVD Todeszug nach Yuma / Die glorreichen Sieben Blu-ray/DVD Cabin Fever Quadrologie Blu-ray/DVD Bourne - The Ultimate 5-Movie-Collection Blu-ray Fürst der Finsternis 3D+2D Blu-ray/DVD Red Christmas Blu-ray/DVD Review Saw Verschiedene Teile jeweils in der White Edition Blu-ray/DVD Pirates of the Caribbean: Salazars Rache (2D+3D) - Steelbook Edition Blu-ray/DVD 12. Oktober Prison Break - Die komplette Season 5 DVD/Blu-ray Lovecraft Movie Double Feature - From Beyond & The Resurrected - Mediabook Blu-ray King Arthur: Legend of the Sword Blu-ray/DVD Baywatch - Extended Edition Blu-ray/DVD Vikings Season Blu-ray/DVD Mad Max Fury Road Black (exklusiv bei…
Weiterlesen
Film Special

Film Release Highlights im September

Auch in diesem Monat möchten wir Euch die Film Release Highlights nicht vorenthalten. Leider sind es in diesem Monat nicht viele Filme.   Die Film Release Highlight:   Guardians of the Galaxy 2 Nach dem erfolgreichen Vorgänger, warteten Marvel Fans mit Vorfreude auf die Fortsetzung. Im neuen Teil soll es um die Vergangenheit hinter Peter Quill aka Star-Lord gehen. Erscheint am 7. September    Guardians of the Galaxy 2  Guardians of the Galaxy Vol. 2     Boston In Boston geht es um die Anschläge auf den Boston-Marathon 2013. Es wird gezeigt, wie die Polizei und das FBI zusammenarbeiteten um die Attentäter zu fassen. Dieser Film wird aufgrund dieser Thematik recht bedrückend sein. Die Schauspieler holen jedoch das Beste aus Ihren Rollen und liefern einen guten Film ab. Erscheint ebenfalls am 7. September    Boston  Boston     Get Out Mit Get Out schneit uns einer der besten Horror-Thriller Filme ins Haus. Chris wird zu den Eltern Ihrer Freundin eingeladen. Die Schwiegereltern machen einen sympathischen Eindruck und alles scheint perfekt zu sein. Doch sehr schnell muss Chris feststellen, dass der Schein trügt und hier rein gar nichts perfekt läuft. Get Out ist kein 08/15 Horror Film, sondern bietet eine schöne Tiefe mit gut geschriebenen Charakteren. Wir wünschen Euch viel Spaß bei diesem packenden Film. Achtung: Trailer enthält Spoiler! Erscheint ebenfalls am 7. September    Get Out  Get Out     Abgang mit Stil In Abgang mit Stil haben drei alte Freunde keine Lust mehr auf Ihr ödes Rentner Leben, als Sie Ihre Rente nicht mehr bezahlt bekommen. Die Drei können nun Ihren Lebensunterhalt nicht mehr bestreiten und sind am Boden. Auch wen die Aussichten nicht gut sind, geben Sie nicht auf. Sie entschließen sich die Bank zu überfallen, welche quasi Ihre Rente einbehält. Trotz des traurigen Themas, handelt es sich…
Weiterlesen
Film Special

Game of Thrones + Co. – Sind Serien bessere Filme?

Serien oder Filme - wer gewinnt unseren knallharten Vergleich? Die Medienlandschaft ist im laufenden Wandel. Das ist eine Tatsache, die wir sicherlich nicht erst heute erkannt haben. Vor gefühlten Ewigkeiten waren öffentliche Hinrichtungen, Theater und andere Veranstaltung das Mittel, um die untersten Schichten der Bevölkerung zu befriedigen. Sie wurden so von ihren eigenen, schlechten Lebensbedingungen abgelenkt. Heute sind Theater, Oper und Co. meist teure Vergnügen, die sich vornehmlich Besserverdienende leisten. Ihren Platz in der Bevölkerung haben das Fernsehen mit Filmen und Serien und das Kino eingenommen. Die Zeit, in der TV-Geräte so teuer waren, dass vielleicht ein Nachbar ein solches Gerät besaß, bei dem sich die ganze Straße versammelte, ist glücklicherweise Vergangenheit. Genauso sind aus den damaligen Lichtspielhäusern ganze Multiplex-Paläste geworden, die höchsten optischen und akustischen Maßstäben gerecht werden. Vergleichen wir damalige Serien-Budgets, Serien-Stars und deren Verlauf mit denen früherer Blockbuster-Movies, können wir ganz klare Unterschiede erkennen. Serien galten als Unterhaltung zweiter Klasse. Als Lückenbüßer für die Tageszeiten, in denen Filme nicht lukrativ genug sind. Serie und Film – Zwei strikt getrennte Bereiche der Unterhaltung Der Film war schon immer das Medium, das dafür geschaffen war, den Zuschauer in eine andere Welt zu entführen und ihm Gefühle zu vermitteln, die er in dieser Intensität im „normalen Leben“ nicht erlebt. Egal ob Drama, Action, Horror oder Komödie – Emotionen sind der Schlüssel zum zahlenden Kino-Besucher. Dementsprechend wichtig war das Erscheinen neuer Filme im Free-TV. Man kann sich einfach nicht alle Filme im Kino anschauen. Dadurch wird der Kinobesuch etwas Besonderes. Die verpassten Filme schaute mal also zur Prime-Time. Die Zeit, in der kleinere Kinder im Bett liegen und die Arbeitszeit beendet ist. Die Serie war anders gestrickt. Zwar gab es die gleichen Genres, wie sie auch im Film-Bereich zu finden waren, die Bindung des Publikums an den Bildschirm war jedoch eine…
Weiterlesen