ES – Burger King nutzt Film für kuriose Werbung

Die neue Adaption von Stephen King’s Kultroman ES läuft seit einer Woche in den hiesigen Kinos und lehrt Zuschauern auf spannende Weise das Fürchten. Wie auch in der letzten Adaption ist der Clown Pennywise auch dieses Mal prominent vertreten. Keine schlechte Idee für einen Horrorfilm wenn man bedenkt, dass nicht wenige Menschen entweder Angst vor Clowns haben oder sie zumindest etwas unbehaglich finden. Nicht umsonst finden sich so auch in der Popkultur einige böse und unheimliche Clowns. Auf den ersten Schub fallen mir so beispielsweise der Joker, Sweet Tooth aus Twisted Metal oder die Rap-Gruppe „The Insane Clown Posse“ ein.

Dennoch gibt es sicherlich auch einige gute Clowns, die uns gerne mal eine Freude bereiten. Zum Beispiel in Form von Burgern und Fritten. Allem voran Vorzeige-Clown und McDonald’s Maskottchen Ronald McDonald sollte man doch sicher vertrauen können oder? Naja, zumindest Konkurrent Burger King sieht das anders, wie sie uns nun auf humorvolle Weise demonstrieren.

Bada ba ba da, …  ich liebe ES?

Als kleinen Werbegag erlaubte sich Burger King eine Vorstellung von ES in Hamburg mit zwei kurzen Einblendungen aufzupeppen. Direkt vor dem Abspann fügte Burger King der gängigen Kinofassung zwei Nachrichten hinzu:

  • „Die Moral der Geschichte: Traue niemals einem Clown“
  • kurz gefolgt vom Burger King Logo.

Den Clip könnt Ihr an dieser Stelle sehen. Eine lustige, kleine Stichelei gegen die Konkurrenz wie wir finden, auch wenn mir persönlich der Burger King selbst fast noch unheimlicher ist als Pennywise


Habt Ihr ES bereits gesehen? Was haltet Ihr vom wohl längsten Burger King Werbespot aller Zeiten? Wir sind gespannt auf Eure Meinungen!

 

Daniel Laetzsch

Ich bin ein leidenschaftlicher Gamer seit meinem ersten Gameboy in 1994. So lange ich zurückdenken kann, möchte ich mich mit Videospielen beschäftigen. Dabei versuche ich einen Längsschnitt des gesamten Mediums zu erfassen: Über alle Genres hinweg, vom Fangame bis zu Triple A! Wenn es gut oder interessant ist, bin ich dabei. Bei Gamer‘s Potion zeige ich euch die spannendsten News, teile meine Meinungen mit euch und freue mich auf angeregte Gespräche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.