E3 2018 – Devil May Cry 5 offiziell angekündigt

Nach einigen hartnäckigen Leaks kündigte Capcom Devil May Cry 5 nun offiziell an. Den Titel enthüllte das Team im Rahmen des Microsoft Xbox E3 2018 Briefings und machte damit die Fans der Serie sehr glücklich.

Zur Erleichterung aller Fans ist im fünften Teil nicht der Dante aus DmC der Protagonist. Stattdessen zeigt der Trailer Nero und zum Schluss den Dante der vier bisherigen Spiele. Der Trailer zeigt in typischer Devil May Cry-Manier over the top Action und Sprüche. Nach der Enthüllung erzählte der Devil May Cry 5-Entwickler Hideaki Itsuno, dass Devil May Cry 5 wohl der beste Teil der Action RPG-Reihe ist. Ob dem wirklich so ist, können wir anhand eines ersten Trailers sicher nicht bestätigen. Was wir aber machen können ist es, uns auf den Titel zu freuen.

Devil May Cry 5 – Endlich mehr als ein Gerücht

Ein Releasetermin zu Devil may Cry 5 ist noch nicht bekannt. Jedoch erscheint der Titel definitiv für die Xbox One. Weitere Plattformen sind für den Release ebenfalls zu erwarten.

Natürlich war dies nur eine von vielen Enthüllungen der diesjährigen Microsoft E3 Pressekonferenz. Ebenfalls zu sehen gab es Forza Horizon 4 und Sekiro: Shadows Die Twice, den neuen Titel aus dem Hause FromSoftware. Weitere News erwarten wir spätestens zu Bethesdas E3 Showcase diese Nacht um 3:30 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.