Capcom deutet neuen großen Titel an

Wobei es sich bei Capcoms „Major“ Titel wohl handelt?

Capcom hat nun präsentiert, wie man sich für das angebrochene Geschäftsjahr aufstellt. Für den überschaubaren Zeitraum, der am 31. März 2018 endet, wurden ein paar spannende Aussagen gemacht.

Capcom hat sich für das kommende Geschäftsjahr einiges vorgenommen

Capcom
Als erstes plant man das eigene Endkunden-Geschäft auszubauen. Dieses beinhaltet beispielsweise die von uns so sehr gewünschten Konsolen-Spiele und die PC-Umsetzungen. Bewerkstelligen will der Publisher das zum Beispiel durch den regelmäßigen, globalen Launch von großen Titeln. Auch der Verkauf von digitalen Downloads wird verstärkt.
Capcom
Zweitens sollen zwei große Titel bis ende März 2013 erscheinen. Während wir erst kürzlich hier über eine der beiden Titel, nämlich Marvel Vs. Capcom: Infinite berichteten, hat Capcom den zweiten noch nicht angekündigt.

Zuätzlich sollen ältere Spiele auch auf akutuellen Konsolen erscheinen. Zu diesen akutellen Konsolen zählt vermehrt auch die Nintendo Switch. Auch ein Fokus auf wichtige Märkte wie eSports ist Teil der Geschäfts-Strategie.
Capcom
Interessant sind übrigens auch die genauen Zahlen, die Capcom nennt. Von Marvel Vs. Capcom: Infinite sind nämlich ganze 2 Millionen verkaufte Kopien im genannten Zeitraum angepeilt. Die selbe Zahl plant man auch für Resident Evil 7, was die gesamten Verkäufe auf 5,5 Millionen pushen würde.
Capcom
Wie in der Tabelle zu sehen, ist zum kommenden großen Titel weder eine Konsole noch ein genaues Release-Fenster angegeben. Da dieser jedoch noch vor Ende März erscheinen soll, ist eine Ankündigung in den nächsten Wochen, beispielsweise zur E3 2017, mehr als wahrscheinlich. Sollte es so sein, werdet ihr dies als erstes erfahren.

Vielen Dank an die Kollegen von DualShockers, für die Informationen und Bilder.

Wenn ihr einen Wunsch frei hättet, wie würde Capcoms neuer Titel aussehen? Geht ihr von einem weiteren Beat ‚em Up aus oder habt ihr etwas anderes im Sinn? Sagt uns, was euch durch den Kopf geht. Auf jeden Fall wird die diesjährige E3 einiges für uns bereit halten. Gerne halten wir euch auf der für Gamer’s Potion ersten E3 auf dem Laufenden.