Criminal Squad – Ein Heist-Movie mit Kraft und Köpfchen

Criminal Squad buhlt als Heist-Movie der alten Schule um eure Gunst. Was macht jedoch einen guten Heist-Movie aus? Mit Gerard Butler hat man zwar einen namhaften Hauptdarsteller. Es steht und fällt alles einmal mehr mit der Story. Bekommen wir Einheitsbrei oder durchdachte Action? Wir sagen es euch.

Criminal Squad aus dem Hause Concorde Home Entertainment fokussiert sich auf eine der ursprünglichsten Überfalls-Arten, die ihr euch vorstellen könnt. Es geht um den guten alten Bankraub. Allerdings hat es die Bande des Films nur auf die großen Fische abgesehen. Diese findet der informierte Räuber von heute in Los Angeles. Los Angeles ist, wie der Film selbst verrät, die Hauptstadt der Banküberfälle. Während viele dieser Raubzüge jedoch das Ergebnis von finanziellen Druck und damit verbundener Ausweglosigkeit sind, handelt es sich bei dem Team des Films um knallharte Profis mit modernster Ausrüstung und unterschiedlichsten Fähigkeiten. Ob all dies zum Sieg über das Gesetzt beiträgt?

Criminal Squad Blu-ray Review Test Kritik Concorde Home Entertainment Action Doughnuts
Wenn der kleine Hunger kommt – Quelle: Concorde Home Entertainment

Criminal Squad – Ehemalige US-Marines gegen Gerard-Butler

Im Zentrum von Criminal Squad stehen, wie so oft, Gangster und ihre Widersacher, die auf Seiten des Gesetzes stehen. Doch genau so einzigartig wie die Gangster-Gruppe aus ehemaligen US-Marines und damit gut ausgebildeten Kämpfern, sind auch ihre Gegenspieler. Kopf der Ermittler-Gruppe, die der erfolgreichsten Gang von ganz Los Angeles das Handwerk legen soll, ist Nick Flanagan. Dieser harte Hund brüstet sich gerne damit, unbarmherziger zu sein als die Kriminellen selbst und scheut weder die direkte Konfrontation noch unkonventionelle Methoden.

Während Criminal Squad actionlastig und blutig beginnt, startet das eigentliche Meisterstück der Ganoven erst später. Sie planen nichts Geringeres als die US-Notenbank selbst zu plündern. Kann dieses Unterfangen gelingen, oder gehen die Gesetzeshüter doch als Gewinner aus der Konfronation hervor?

Es gibt noch cleveres Popcorn-Kino

Trotz radikaler Action samt Einsatz von Handfeuerwaffen, Rauchgranaten und Maschinengewähren kommen auch die Gehirnwindungen nicht zu kurz. Der Überfall auf die Federal Reserve Bank will schließlich gut geplant sein. Dennoch hätten wir uns gerade bei dieser Planungsphase etwas mehr Transparenz von Criminal Squad gewünscht. Uns war nicht immer klar, warum einzelne Schritte so gut funktioniert haben. Dies liegt nicht zuletzt auch daran, dass wir zu Gunsten eines echten „Aha-Moments“ am Ende des Films, im Dunklen gelassen wurden.

Was die actionlastigen Momente angeht, lässt der Gangster-Film nichts anbrennen. Hier sind die physisch starken Charaktere rund um Gerard Butler ausgezeichnet inszeniert und treten fast brachial auf. Zeitweise haben wir zunehmend das Gefühl, uns inmitten eines Kriegsschauplatzes zu befinden, anstatt auf einer normalen, amerikanischen Straße. Der Film aus dem Hause Concorde versteht es prächtig, die einzelnen Schritte von Gang und Polizei zu zeigen, ohne dem Zuschauer zu befehlen, eine Seite zu präferieren. Leider werden die Schnittpunkte zwischen beiden Gruppen zu selten thematisiert. Insgesamt bietet Criminal Squad jedoch vieles, was wir uns von einem guten Heist-Movie wünschen.

Criminal Squad Blu-ray Review Test Kritik Concorde Home Entertainment Action MG
HIer wird scharf geschossen – Quelle: Concorde Home Entertainment

Darf ich vorstellen …

Die Schauspieler machen durch die Bank einen guten Job. Allen voran natürlich Gerard Butler, der als einziger eine Art Charakter spendiert bekommt. Hier versucht der Film eine ganz besondere Gratwanderung. Als Zuschauer sollen wir nämlich nicht wissen, welche Rollen einzelne Gangster spielen. Deshalb haben sich die Macher hinter dem Film dafür entschieden, auf eine Verbindung des Publikums zu einzelnen Persönlichkeiten weitestgehend zu verzichten. Auf diese Weise geht Criminal Squad leider ein gutes Stück Tiefgang verloren. Uns haben im gewissen Maße die Menschlichkeit der Protagonisten, die Motivation und die Charaktere hinter den genialen beziehungsweise brutalen Köpfen gefehlt.

Überdurchschnittliche Heimkino Qualität

Wenn wir uns die generelle Qualität von Criminal Squad anschauen, fangen wir diesmal schon bei der Disk an. Anders als üblich erhalten wir nämlich von Beginn an die Kinofassungen und die ungekürzte Originalfassung. Somit erscheint der Streifen auf Blu-ray und DVD mit jeweils zwei Disks. Weiter geht es mit der hochwertigen Kameraarbeit, die gänzlich ohne Effekthascherei, schnellen Schnitten und Spielereien auskommt. Dies gibt Criminal Squad den ernsthaften Auftritt, den der Film vor allem dank seines furiosen Finales auch benötigt.

Die Akustik des Action-Blockbusters untermalt die gezeigten Szenen gut, ohne etwas zu erzeugen, was nicht vorhanden ist. So wird dort unterstützt, wo es benötigt wird, ohne zu übertreiben. Was jedoch immer über allem steht, ist der Sound von harten Zusammenstößen, brachialen Schusswaffen und erbarmungslosen Gangstern. Criminal Squad macht sowohl aus der Gang als auch aus der Polizei verwundbare Kontrahenten, sodass der Ausgang bis zuletzt offen bleibt.

Criminal Squad Blu-ray Review Test Kritik Concorde Home Entertainment Action Squad
Werft einen Blick auf das Team – Concorde Home Entertainment

Unser Fazit zu Criminal Squad

Criminal Squad ist nicht perfekt. Die Charaktere sind zum großen Teil oberflächlich gezeichnet und manche Vorgänge bleiben beim ersten Schauen undurchsichtig. Dafür funktioniert der Cast bis auf 50 Cent, der qualitativ etwas abfällt, sehr gut. Die Story ist mitreißend und bietet sogar einen krönenden Abschluss, der nicht an den Haaren herbeigezogen wirkt. Insgesamt erhalten wir also gut durchdachtes Popcorn-Kino. Im Zentrum liegt die Action, die Dank der Physis der verschiedenen Protagonisten wirklich erstklassig ist und ohne jegliche Übertreibung auskommt. Wer also einen knallharten Heist-Movie ohne Effekthascherei sucht, ist hier definitiv richtig.


Natürlich haben wir neben Criminal Squad auch noch andere Action-Filme für euch auf Lager. Schaut gerne mal bei unseren Reviews zu Deadpool 2 und American Assassin vorbei. Kürzlich haben wir auch die neuste 4D-Kino-Technik unter die Lupe genommen.

Solltet ihr nun einen Blick auf Criminal Squad geworfen haben, schaut gerne mal beim unten stehenden Amazon-Link vorbei. Dort könnt ihr den Titel erwerben und unterstützt uns damit direkt.

Christian Sengstock

Ich liebe es, dank Games und anderen Bereichen des Entertainments in neue Welten abzutauchen und mich von aktueller Technik begeistern zu lassen. All dies mit euch zu genießen, ist der Antrieb hinter Gamer's Potion.

Ein Gedanke zu „Criminal Squad – Ein Heist-Movie mit Kraft und Köpfchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.