We love Video Game Music – Wir sind dabei!

Ihr liebt Videospiele und ihre Musik? Dann könnte der folgende Termin durchaus interessant für euch sein. StuttgartKonzert hat nämlich erst kürzlich bekannt gegeben, dass ihr am 4. Februar 2018 in der Landeshauptstadt einige ganz besondere akustische Videospiel-Momente erleben könnt.

We love Video Game Music

Bei der Überschrift handelt es sich nicht nur um einen wahren Ausspruch. Gleichzeitig ist sie der Titel eines Konzertes. Unter dem Titel We love Video Game Music wird am 4. Februar 2018 in der stuttgarter Liederhalle nämlich ein musikalisches Fazit aus mehr als 30 Jahren Videospielmusik gezogen. So dürft ihr zum Beispiel Klängen von Klassikern wie Final Fantasy, Blue Dragon und Turrican sowie von aktuellen Handy-Games wie Angry Birds lauschen.

We love Videogame Music Stuttgart Hegelsaal Ausschnitt
Auszug aus www.Stuttgartkonzert.de

Neben den Videospiel-Tönen ist das 60 köpfige Orchester der Württembergischen Philharmonie Reutlingen der Star des Abends. Es wird angeführt von Fawzi Haimor. Am Klavier sitzt Mischa Cheung.

Wir werden selbst für euch vor Ort sein und euch vom Event berichten. Dann können wir euch auch sagen, ob die, von uns erwartete, Gänsehaut-Stimmung aufkommt.

Natürlich eignet sich ein solches Event auch gut als Weihnachts-Geschenk oder auch einfach für einen schönen Abend. Habt ihr also selbst Lust an der Veranstaltung Teil zu nehmen, erhaltet ihr selbst an dieser Stelle eure Karten.

Christian Sengstock

Ich liebe es, dank Games und anderen Bereichen des Entertainments in neue Welten abzutauchen und mich von aktueller Technik begeistern zu lassen. All dies mit euch zu genießen, ist der Antrieb hinter Gamer’s Potion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.