EA macht große Versprechungen für Gamescom

Die Gamescom in Köln hat einen Reiz, den die E3 erst dieses Jahr zum ersten Mal in kleinem Maße bot. Die Chance, den eigenen Fans selbst die größten Neuerungen und Entwicklungen vorstellen zu können. Diese direkte Reaktion der potenziellen Käufer ist kaum hoch genug zu bewerten. Nicht umsonst steckt Sony Jahr für Jahr größte Anstrengungen in die hauseigene PlayStation Experience. Es ist also nicht verwunderlich, dass Electronic Arts für die Gamescom vom 22. bis 26.8. in einem Blog-Post mehr News und mehr Gameplay ankündigt.

Die Gamescom gewinnt für Hersteller und Publisher an Bedeutung

Electronic Arts hat die Gamescom selbst in der eigenen Ankündigung auf Facebook als weltweit größte Spielemesse bezeichnet und wird sogar eine „Live Show“ abhalten, die dem E3 Briefing ziemlich ähnlich sein sollte. Diese ist für den 21. August um 18:30 Uhr angesetzt. Während EA neues Gameplay, Live-Matches und ein paar Überraschungen ankündigt, wissen wir bereits, dass der Star Wars: Battlefront II Starfighter Assault Modus mit von der Partie ist. Dieser ist nämlich schon vorab für die Beta des Spiels bestätigt worden.

Electronic Arts Gamescom

Die unter euch, die, wie wir selbst, vor Ort sein werden, können Hand an Games wie Star Wars Batttlefront II, Need for Speed Payback, FIFA 18 und die Battlefield 1 Erweiterung In the Name of the Tsar legen. Auch Mobile-Games werden an den versprochenen fast 400 Gameplay-Stationen spielbar sein.

In den nächsten Wochen will Electronic Arts nochmals einen genauen Überblick über das Gamescom Lineup geben. Bis dahin halten wir euch natürlich auf dem Laufenden.

Wer von euch weiß schon, dass er auf der Gamescom dabei ist? Freut ihr euch auch so sehr auf die Messe wie wir? Wir sind gespannt, wie ihr den Wert der Gamescom einordnet.

Für alle, die sich nochmals die Highlights der E3 anschauen wollen, haben wir hier unsere persönlichen Awards für euch. Einen Überblick über alle News des EA Play Briefings findet ihr hier.

Christian Sengstock

Ich liebe es, dank Games und anderen Bereichen des Entertainments in neue Welten abzutauchen und mich von aktueller Technik begeistern zu lassen. All dies mit euch zu genießen, ist der Antrieb hinter Gamer’s Potion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.